Skip to main content

Testberichte, Preisvergleich, Beratung, Angebote ✓ ✓ ✓

Apples iBeacon

Was ist iBeacon?

iBeacon- eine Apple Technologie mit hohem Potenzial im Shoppingbereich

iBeacon- eine Apple Technologie mit hohem Potenzial im Shoppingbereich

Apple hat 2013 den Markennamen iBeacon eingeführt. Was verbirgt sich hinter dem sonderbaren Namen? Dabei handelt es sich um eine Navigation in geschlossenen Räumen die auf Bluetooth Low Energy basiert. Das iBeacon Sendermodul können Geräte ab iOS7 und Android 4.3 nutzen. Beacon und Bacon können leicht verwechselt werden deshalb hier die Aufklärung, nein es geht nicht um Speck. Beacon bedeutet Leuchtfeuer und passt deshalb namentlich sehr gut zum Funktionsprinzip.

Es handelt sich dabei um ein Sender-Empfänger Prinzip, in einem geschlossenen Raum werden die kleinen Sender (iBeacons) verteilt und diese senden in bestimmten Zeitintervallen Signale. Betritt ein Empfänger zum Beispiel ein Smartphone den Raum und ist dieses in der Reichweite des iBeacons so kann die Signalstärke gemessen werden, durch Verknüpfung von mehreren Sendern kann die Position des Empfängers im Raum berechnet werden.

Gleichzeitig können auch gezielte Informationen vom Standort abhängig gesendet werden. Die iBeacon Module haben eine Reichweite von 30 Metern und haben einen sehr geringen Stromverbrauch. Durch Unterschied der Signalstärke ordnet der Sender in 4 Stufen ein Unknown (unbekannt), Immediate (bis 50 cm), Near (bis 2 m) oder Far (bis 30 m). Als Einsatzbereiche sind gezielte Wegführung durch Läden zu bestimmten Produkten oder Angeboten Vorstellbar oder eine interaktive Produktinformation sobald man vor einem Produkt steht.

Personenbezogene Daten werden laut Apple mit der iBeacon Technologie nicht übertragen.

Ziel ist e,s Kunden ein neues Shopping Erlebnis zu bieten. Betritt ein Kunde ein Geschäft, in dem ein POS (Point of Sale) installiert ist, kann er darüber vielfältige Einkaufsinformationen direkt auf sein Smartphone bekommen. Neben einer netten Begrüßung als Ansprache kann auf das aktuelle Sortiment, Aktionen und Angebote hingewiesen werden. Über die App kann auch Einsicht in direkte Produktinformationen und vorhandene Kundenbewertungen genommen werden. Der Kunde kann hiermit digital rund um optimal betreut werden.

 


Ähnliche Beiträge